BAYERISCHER WALD & KRUMAU - 3 Tage

Termin:
21.09.2024 - 23.09.2024
Preis:
ab 379 € pro Person

Im Herzen der Natur

Rauschende Bäche, klare Seen, bizarre Felsformationen – Natur pur und eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Das größte Waldgebiet Mitteleuropas lädt zur Entdeckungsreise ein. Dazu Handwerkskunst, gelebte Tradition, eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und ein toller Ausflug in das Nachbarland – Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen! Begleiten Sie uns auf einem Streifzug durch den Bayerischen Wald und genießen Sie den luftigen Ausblick über die Region. „Die Aussicht genießen. Egal wo Du gerade stehst“.


1. TAG – DAS BAUMEI
Unsere Reise startet mit dem gewohnten WALK Frühstücksgenuss. Gestärkt fahren wir weiter in das Naturjuwel Bayerischer Wald. Erstes Highlight: Mitten in den ewigen Waldwogen des Bayerischen Waldes steht ein Ei! Der 44 Meter hohe Aussichtsturm des Baumwipfelpfads im Nationalpark-Zentrum Lusen verdankt seinen Spitznamen seiner einzigartigen Architektur. Die Überraschung wartet im Inneren: Das Baumei umrahmt eine Gruppe aus uralten Tannen und Buchen. Von dem Holzbau sanft geschützt vor Wind, aber gut versorgt mit Sonnenlicht, wachsen sie miteinander um die Wette. Auf dem Weg zur Aussichtsplattform zeigt der Turm Runde für Runde einen neuen Blickwinkel auf die Baumgruppe und den umliegenden Nationalpark. Oben angekommen belohnt euch ein unglaubliches Panorama: über die Berge Rachel und Lusen, das sattgrüne Meer des Bayerischen und Böhmischen Waldes und an klaren Tagen sogar bis zum nördlichen Alpenhauptkamm “Vom Waldboden zu den Wipfeln“. Ein geschulter Waldführer erzählt und zeigt euch Spannendes zum Wald und seinen Bewohnern sowie zum Baumwipfelpfad. Angekommen im Hotel Dreisonnenberg in Neuschönau werden wir bereits erwartet. Abendessen.

2. TAG – AB IN DEN BÖHMERWALD
Frühstücksbüffet. Krumau, die Perle Südböhmens, malerisch an einer Schleife der Moldau gelegen, seit 1992 UNESCO Weltkulturerbe und überragt von der zweitgrößten Burganlage Tschechiens, lernen Sie bei einem interessanten Rundgang kennen. Krumau ist umgeben von den grünen Hügeln des Böhmerwaldes und liegt in einem Talkessel. Prägend ist die Flusschleife der Moldau, die den Ort durchtrennt. Jede der Altstadtgassen ist gesäumt von historischen Gebäuden im Renaissance- und Barockstil, die nach aufwendigen Restaurationen in neuem Glanz erstrahlen. Ein Spaziergang durch die kleine südböhmische Stadt fühlt sich an, wie eine Reise in eine längst vergangene Zeit. Der beliebte Lipnostausee, auch Moldaustausee genannt, ist Ihr nächstes Ziel. Interessant, was die Reiseleitung alles zu erzählen hat. Letztendlich befinden Sie sich unweit der ehemaligen Grenzsperrzone – nun schon so viele Jahre her und dennoch immer wieder emotional. Abendessen.


3. TAG – GLÜCK AUF
Nach dem Frühstück fahren wir nach Bodenmais. Bei einer Führung im Barbarastollen erleben Sie den Bergbau aus einer anderen Zeit. Mit Helm und Kittel ausgerüstet geht los. Der Bergmannsgruß „Glück auf“ wird Sie in den Berg begleiten. Durch den über 600 m langen Barbarastollen führt Sie der Weg tief ins Innere des Silberberges bis zu einer gewaltigen Höhlung, den Großen Barbaraverhau. Sie werden beeindruckende Maschinen und Förderschächte in Funktion erleben. Der Sie begleitende Bergführer wird ihre Funktion erklären und auch alle Ihre Fragen beantworten. Genießen mit einzigartigen Panoramablick. Direkt am Pla¬teau des Silberberges gelegen ist unsere Sonnenterrasse ein perfekter Treffpunkt für alle Bergwerksbesucher. Genießen Sie einen traumhaften Ausblick über Bodenmais und in das Zellertal, während wir Sie mit herzhaften und süßen Köstlichkeiten der bayerischen Küche verwöhnen

 

LEISTUNGEN:
• Fahrt im Reisebus mit WC
• 1 x WALK Frühstücksgenuss
• 2 x Übernachtung / Frühstücksbüffet
• 2 x Abendessen
• 1 x Begrüßungsschnapserl
• 1 x Eintritt und Führung Baumwipfelpfad Neuschönau
• 1 x Ganztägige Reiseleitung Böhmerwald
• 1 x Eintritt und Führung Bergwerk Bodenmais
• 1 x Kurtaxe
 

Gutes Mittelklassehotel

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    379 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    399 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, unsere Mehrtagesreisen bis spätestens 21 Tage und unsere Tagesfahrten bis 1 Woche vor Abreisedatum zu stornieren.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Bei allen Reisen, soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben, ist für EU-Bürger das Mitführen des gültigen Personalausweises bzw. des gültigen Reisepasses ausreichend.

Nichtdeutsche bzw. Nicht EU-Bürger müssen sich selbst über Einreisebestimmungen des jeweiligen Reiselandes informieren und sind selbst für deren Einhaltung verantwortlich.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.